• Olá Visitante, se gosta do forum e pretende contribuir com um donativo para auxiliar nos encargos financeiros inerentes ao alojamento desta plataforma, pode encontrar mais informações sobre os várias formas disponíveis para o fazer no seguinte tópico: leia mais... O seu contributo é importante! Obrigado.

Notícias Toto geht wieder auf Streife

Roter.Teufel

Sub-Administrador
Team GForum
Entrou
Out 5, 2021
Mensagens
17,382
Gostos Recebidos
742
Comeback für Kult-Polizist:
Toto geht wieder auf Streife


ddc2712b686e8d011b10042a63bc761c,517dcc2c


Bochum/Köln (NRW) - Im Februar hatte er seine Handschellen an den Nagel gehängt, doch jetzt schlüpft Kult-Polizist Toto (61) schon wieder in die Polizeiuniform. Mit neuem Partner ist er bald im TV zu sehen.

Jahrzehntelang konnten die Zuschauer Torsten Heim und seinem Partner Thomas „Harry“ Weinkauf dabei zusehen, wie sie in ihrem Revier in Bochum (NRW) Streife fuhren und verzwickte Fälle lösten, immer mit Herz und Ruhrpott-Schnauze.

In wenigen Wochen feiert Toto sein TV-Comeback!

Am 13. Mai startet „Der Blaulicht-Report – Die neuen Einsätze“ auf RTL. Die alten Folgen liefen von 2015 bis 2017 und werden bis heute wiederholt. Jetzt gibt’s neue Geschichten zu erzählen. „Nach sieben Jahren kommen wir endlich zurück“, freut sich Martin Hintzen (61) im Gespräch mit BILD. Er ist der Neue an der Seite von Kult-Cop Toto. Schon in den alten Folgen des „Blaulicht-Report“ ermittelten die beiden gelegentlich zusammen. „Jetzt sind wir aber endlich ein festes Team.“ Anders als früher wechseln die Ermittler in der neuen Serie nicht mehr durch.

„Mit Toto zu arbeiten, ist wirklich toll“, schwärmt Hintzen. „Er hat viel Erfahrung, ist ein wirklich witziger Typ. Es ist immer sehr unterhaltsam.“ Die beiden passen hervorragend zusammen. „Wir haben beide viel Erfahrung im Streifendienst, sind ungefähr gleich alt und wir sind beide vom alten Schlag. Wir reden, wie uns der Schnabel gewachsen ist und haben eine ähnliche Herangehensweise. Wir sind oldschool NRW-Cops.“

Hintzen nennt sich und seinen Partner „das Kompetenzteam“ der neuen Folgen. Er schwärmt weiter: „Das fühlt sich ein bisschen an, wie nach Hause kommen. Ich bin ja seit der ersten Folge, dem ersten Tag mit dabei. Der ‚Blaulicht-Report‘ ist ein wenig wie mein Kind.“

Neben Toto und Martin Hintzen ermitteln Stephan Sindera, Paul Richter, Christian Dillenbach und Deutschlands schönste Polizistin Adrienne Koleszár. Die neuen Teams haben bereits 50 neue Folgen abgedreht. Zu sehen sind sie ab dem 13. Mai montags bis freitags ab 17 Uhr.

Bild Zeitung
 
Topo